H A N N E' S     R E I S E T A G E B U C H


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Von Miami nach Peru zum Macchu Picchu und zum Titicacasee

* Letztes Feedback


Danke für Euren Besuch und Euren Kommentar






Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Wolfgang
( Email )
18.4.09 10:18
... und natürlich habe ich auch Deine aktuelle Folge vom "Schwarzwaldhof" aufgezeichnet, ich bin doch nicht blöd, aber das ist wieder 'was anderes. w.



Wolfgang
( Email )
18.4.09 10:13
Dein Reisetagebuch entwickelt sich so langsam zu einem Fotoalbum mit Bildunterschriften, anschaulicher und kurzweiliger gehts nicht. Vielen Dank für all die Mühe, die Du Dir mit Deinem Blog gegeben hast. Bis morgen Abend - und den Tatort, es ist der 20. Fall von Ritter und Stark, den kann ich Dir ja aufzeichnen, denn wenn Du in der Weltgeschichte rumreist, dann MUSS ich ja mit dem blöden High-Tech-Festplattenrecorder klarkommen. Aber keine Bange auf Dich wartet ein kleines, gänzlich anderes Universum für sich, mit rd. 20x "60x Deutschland", 4x "Um Himmels Willen", 3x "Krupp", "Obama in Baden-Baden", "Grimme Preis Verleihung 2009", "Mein Leben: M.R.-R." ("Madagascar", "Happy Feet" und Blood Diamonds" werden ja nicht so Dein Ding sein) ... alles schön umbenannt, die Starts und Enden versäubert und, wo es sie gab, die Werbung rausgeschnitten. Und das beste ist, ich habe nichts davon gesehen, der Schnelldurchlauf beim Editieren zählt ja nicht mit, sondern habe die fast fernsehfreie Zeit genossen. Nun ist aber auch gut, jetzt komm erst einmal wieder heim, TV-Diät gibts dann wieder im Herbst, wenn Du über den Atlantik zum Indian Summer schipperst. Aber das ist dann ein anderes Reisetagebuch, oder? Küsschen w.



Nicole
( Email )
17.4.09 15:31
Hallo Hanne,
ich weiß, ich bin erst sehr spät nun zu Deinem Reisetagebuch gestoßen - aber sicherlich nicht weniger gefesselt! Ich freue mich für Dich, dass Du diese Abenteuer in der wunderschönen Gegend geniessen kannst - und natürlich noch viel mehr, dass es Dir gesundheitlich gut geht. Ich wünsche Dir noch viel Spaß und noch mehr solch famoser Eindrücke.
Grüßle,
die Nicole



Wolfgang
( Email )
15.4.09 09:26
Dank für Deine Mühen, Schatzi, sie verschaffen einen guten Eindruck von einem Fleckchen Erde, das bei aller Bekanntheit nur für wenige dann doch ein reales Reiseziel ist - und wenn ich mir die körperlichen Belastungen der Höhenkrankheit, die Du ertragen musst, versuche vorzustellen, dann bin ich fürs erste auch mehr als zufrieden, auf diesem Weg mit Dir zu reisen. Du wirst solche Erlebnisse bestimmt nicht schlagartig vergessen haben, wenn Du wieder zu Hause bist, aber Dein Blog - besonders wenn es, wie schließlich in Cusco, dramatisch wird - vermittelt ein viel akuteres Gefühl für fremde, Deine Erlebnisse unmittelbar im Geschehen, das bei nachgetragenen Berichten so nicht aufkommen kann. Toll. Und deshalb: Avagooddayonthelake, as the Aussie saying goes. :-) w.



Marion
( Email )
15.4.09 08:57
Hanne, gucke mir jeden Tag Deine Eintragungen an und bin erfreut, beglückt und beeindruckt. Da weiß ich gar nicht was ich schreiben soll. Heute geht es für mich nach Hamburg, bin morgen gleich mit Ljuba verabredet, wir wollen Balkonblumen kaufen! Ich freu mich so. Genieße die restl. Tage, pass auf Dich auf und freu Dich auf den Frühling in Deutschland, auf Deinen Mann, Sohn, Geschwister, Freunde. Bis bald.



Wolfgang
( Email )
13.4.09 19:19
Lambarene lässt grüßen, so rein vom Äußeren kann ich nur sagen: Missionsschwester! - sonst Job verfehlt. Das gibt zu denken, da wärst Du mit jemand anderem verheiratet ... Dein Mann.



Petra Barkhausen
( Email )
9.4.09 21:51
Hola Hanne, bei den wunderschönen Fotos möchte man sich doch sofort in den nächsten Flieger setzten........ Alice ist seit diesem Montag wieder in good old Germany, zumindest physikalisch. Sie meint, und dies wohl nicht zu unrecht, die Seele geht halt zu Fuß :-)
Ich fliege mit Peter über Ostern zu ihr nach Köln und bin schon sehr gespannt ihre Fotos. Ich wünsche dir auch weiterhin eine schöne & interessante Zeit in den Anden.
Ganz liebe Grüße in die Ferne aus dem warmen und sonnigen Hamburg
Petra



 [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung